Storstockholms Lokaltrafik - öffentlicher Nahverkehr in Schwedens Hauptstadt Stockholm

You are here: Home » Beispiele für den Einsatz von LEGO® » Storstockholms Lokaltrafik – öffentlicher Nahverkehr in Schwedens Hauptstadt Stockholm

Auch wenn man nicht unbedingt bis nach Skandinavien hätte schauen müssen (denn auch die Hochbahn der VHH in Hamburg hat schon LEGO® in ihrer Unternehmenskommunikation genutztmehr dazu hoffen wir auf dem BrickCamp von Vertretern der Hochbahn selber zu erfahren!): Ein Blick auf die sog. MOCs von Lego.Skrytsson, auch bekannt als Gabriel Bremler von „Bremlerbrick – Art with LEGO bricks“ lohnt sich allemal!

2012 hat er im Auftrag der Storstockholms Lokaltrafik AB (SL), dem Unternehmen für den öffentlichen Nahverkehr im Großraum Stockholm, einige faszinierende Nachbauten real existierender Haltestellen für deren Unternehmenskommunikation entwickelt und umgesetzt.

Stockholm Metro - Medborgarplatsen

Stockholm Metro - Medborgarplatsen

Weitere Fotos der Stockholmer U-Bahn bzw. der Nachbauten aus LEGO® von Gabriel Bremler finden sich in seinem Portfolio auf BremlerBrick und in seinem Album „Stockholm Metro – Medborgarplatsen“ auf flickr.

Das BrickCamp nutzt die Fotos von Gabriel Bremler/Lego.Skrytsson mit dessen ausdrücklicher Erlaubnis. Wir haben Gabriel angesprochen und hoffen auf seine Teilnahme am BrickCamp (Stand 06.06.2014).

Oliver Berger
"LEGO® emotionalisiert, transportiert in Sekundenschnelle Geschichten und spricht Menschen über alle Generationen hinweg an. Damit ist es ein hoch spannendes Marketingtool. Beim BrickCamp haben wir die Möglichkeit, Ideen und Strategien für Storytelling, Content Marketing und ein höheres User-Engagement zu beleuchten und zu hinterfragen sowie einen Austausch auf professioneller Ebene zu pflegen."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *